MOON
Heimspeicher

Sorgenfrei Strom speichern und flexibel abgeben durch höchste Qualität und Langlebigkeit. 

Speichern Sie den von einer Photovoltaikanlage erzeugten, sauberen Solarstrom zwischen und nutzen Sie ihn später zum Laden Ihres Elektroautos. So gewinnen Sie an Unabhängigkeit von Ihrem Energieversorger.

MOON Heimspeicher runs on Sonnen Technology.

 

Wir beraten Sie gerne
Wir beraten Sie gerne

Highlights

Wirkungsgrad
bis zu 98 %

Jederzeit online
Auslastung & Verbrauch

Langlebig
> 10.000 Ladezyklen

Platzsparend
Kompaktes Design

Technische Eigenschaften

2,5 bis 45 kWh Speicherkapazität

Die Speicherkapazität kann in 2,5 kWh-Schritten an Ihren Energiebedarf angepasst werden und ist mit einer Speicherkapazität von 2,5 bis 45 kWh erhältlich. 

Abmessungen

Der MOON Heimspeicher ist je nach Ausführung zwischen 88 und 186 cm hoch, 67 cm breit und 23 cm tief und wiegt je nach Größe zwischen 81 und 200 kg.

Batterie-Technologie

Lithium-Eisenphosphat-Batterien (LiFePO4) verwenden eine zuverlässige, nachhaltige und sichere Batterie-Technologie. Im Vergleich zu Batterien in Smartphones oder Laptops ist diese daher besonders langlebig, ausgiebig erprobt und gerade auch für den Einsatz im Haushalt geeignet.

Besonders langlebig

10.000 Ladezyklen

Der MOON Heimspeicher ermöglicht mehr als 10.000 Ladezyklen. Ein Ladezyklus entspricht dabei der Auflade-Zeit eines vollständig entladenen Akkus auf Vollladung.

10 Jahre Garantie

Die Basisgarantie des Heimspeichers liegt bei 10 Jahren. 

20 Jahre Batterie-Lebensdauer

Die Lebensdauer einer Heimspeicher-Batterie ist ausgelegt auf rund 20 Jahre. Bei einer Autobatterie oder Akkus für Smartphones liegt die Lebensdauer im Durchschnitt tendenziell niedriger.

Flexibel und hochwertig

Intelligente Integration

Alle gängigen Wärmepumpen und Blockheizkraftwerke können in den MOON Heimspeicher integriert werden.

Made in Germany

Entscheiden Sie sich für einen Heimspeicher, so entscheiden Sie sich auch für höchste Sicherheit und Qualität "Made in Germany".

Notstrom

Für eine sichere Stromversorgung auch bei Stromausfällen.

Wie funktioniert der MOON Heimspeicher?

Sauberer Strom muss nicht teuer sein: Mit einer Photovoltaik-Anlage können Sie Ihren eigenen Strom zu Kosten herstellen, die deutlich unter dem üblichen Strompreis liegen. Mit dem MOON Heimspeicher als Stromspeicher steht Ihnen dieser Strom Tag und Nacht zur Verfügung. Denn die integrierte Batterie ist ein tausendfach bewährter High-Tech-Solarspeicher, mit dem Sie Ihren selbst produzierten Solarstrom von Ihrer Photovoltaik-Anlage einfach speichern. So können Sie rund 80 Prozent Ihres jährlichen Strombedarfs mit selbst erzeugter Energie abdecken und benötigen kaum noch Strom von einem klassischen Versorger. Ihre Hauptenergiequelle ist das Sonnenlicht somit ist Ihr selbst produzierter Strom sauber. Damit sparen Sie große Mengen CO2 und tun etwas für die Umwelt. 

Mit dem MOON Heimspeicher rund um die Uhr den eigenen Solarstrom nutzen

Solarstrom speichern wann immer die Sonne scheint und abends oder nachts wieder darauf zugreifen? Mit dem MOON Heimspeicher kein Problem! Denn mit diesem Energiespeicher können Sie sich nahezu vollständig mit selbst erzeugtem Strom aus Ihrer Photovoltaikanlage versorgen. 

Der Heimspeicher speichert überschüssigen Strom aus Ihrer Photovoltaikanlage, den Sie gerade nicht benötigen und stellt ihn später wieder zur Verfügung. Am Abend und in der Nacht können Sie dann die gespeicherte Energie vom Tag nutzen. So entsteht echte Unabhängigkeit in Ihrem zu Hause und Sie senken Ihre Stromkosten spürbar.

Der Tagesverlauf mit einem Solarstromspeicher:

 

In der Früh: Sobald die Sonne aufgeht, produziert Ihre Photovoltaikanlage Strom. Der erzeugte Strom zu den Morgenstunden kann allerdings Ihren kompletten Strombedarf noch nicht decken. Deshalb liefert der MOON Heimspeicher den restlichen Strom mit der gespeicherten Energie des Vortags.

 

Zu Mittags: Tagsüber produziert die Photovoltaikanlage den meisten Strom. Häufig ist jedoch tagsüber niemand zu Hause weshalb der Strombedarf entsprechend niedrig ist. Der in dieser Zeit produzierte Überschussstrom wird im MOON Heimspeicher gespeichert. Sollte der Speicher vollgeladen sein, wird der Überschuss in das öffentliche Stromnetz eingespeist und nach Ihrem Einspeisetarif vergütet.

 

Am Abend: Die Photovoltaikanlage liefert nun wenig bis gar keinen Strom mehr, wobei der Strombedarf seinen Höchststand erreicht. Dieser Bedarf wird nun durch Ihren MOON Heimspeicher mit dem gespeicherten Strom vom Tag gedeckt.

 

Weitere MOON Produkte Energie selbst erzeugen

MOON Photovoltaikanlage

Energie vor Ort gewinnen: Photovoltaikanlagen erzeugen umweltfreundlichen Solarstrom.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren